Sorrento Skirt und Toaster Sweater – ein Dreamteam


Moin ihr Lieben!

Ich danke euch so für das positive Feedback zu meinem letzten Post!
Ich habe mir vorgenommen wieder ein bisschen häufiger zu bloggen….mal sehen wie es sich zeitlich jetzt auf dem Weg Richtung Weihnachten so umsetzen lässt! 😉

Heute habe ich eine Rock-Pulli-Kombi für euch. Beide Schnitte hatte ich schon länger auf meiner ToSew Liste und bei meinem „kleinen“ Stoff-Exzess bei der lieben Charlett vom Lidanistore fielen mir dann diese zwei Stoffe in die Hände.
Ein wunderschöner gepunkteter Viskose Stretch mit dem Namen „Dots“ in der Farbe night rose und der Bio Jacquard „Wave“ in old rose – beide von Mind the Maker. Der Jaquard ist mit einer Breite von 185cm ein echtes Schätzchen beim sparsamen Zuschneiden! Ihr wisst, ich LIEBE das! 😉
Und farblich passen die beiden Stoffe doch auch wirklich gut zusammen, oder?

Für den Rock hatte ich mir den Sorrento Skirt Schnitt von StyleArc aus Australien als pdf bestellt.
Die Beschreibung ist natürlich in englisch aber der Schnitt ist einfach und lässt sich problemlos nähen.
Was nicht ganz problemlos ging war der Zuschnitt des Stoffes.

Ich hatte die Anleitung nicht genau genug gelesen und zum allerersten Mal in meinem Nähleben zu wenig Stoff für ein Projekt.
Laut Anleitung benötigt man für meine gewählte Größe 2,25m Stoff für den Rock…allerdings muss dieser 148cm breit liegen.
Meine Viskose lag aber nur 140cm breit….nach dem Waschen vermutlich noch etwas weniger und trotz ewigem hin und her schieben der Teile gab es keine Chance alles zuschneiden zu können.
Ich hätte ja nie gedacht, dass ein Rock so dermaßen viel Stoff verbrauchen kann aber durch die Volants und die Stufen sind die Teile alle gewölbt und nicht platzsparend unterzubringen. Ein Bild mit einem Vorschlag zum Auflegen der Schnitteile gibt es in der Anleitung nicht.
Also falls jemand den Rock auch schon genäht hat: Ich wäre interessiert wie ihr das geschafft habt! Denn eigentlich bin ich ja die Queen wenns um ökonomisches Zuschneiden geht! 😉

Mit Hilfe einer kleinen Stoffnachlieferung habe ich dann letzten Endes den Rock doch noch nähen können und ich finde er fällt wunderschön!
Vor allem wenn es ein wenig windig ist, wie am Tag unseres Shootings.

Das passende Oberteil für meinen neuen Rock habe ich dann im Toaster Sweater #2 gefunden, den es bei der lieben Annika von Näh-Connection gibt!
Das ursprüngliche Schnittmuster stammt von Sew House Seven und wird von Näh-Connection in der deutschen Übersetzung angeboten.
Mir gefallen an diesem Schnitt der Turtleneckaussschnitt und die Seitenschlitze so gut!

Ich wünsche euch einen wunderschönes Wochenende! 🙂

Links:
Stoff Viskose Stretch Dots
Stoff Bio Jaquard Wave
Schnitt Toaster Sweater #2
Schnitt Sorrento Skirt

  • Comments

  • Dorothee

    Der Rock ist so so schön 😍 und das Oberteil passt perfekt dazu!
    Wunderschöne Kombi!
    LG Dorothee

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP