Burdadress mit Retrocharakter


Moin ihr Lieben!

Nach einer verdienten Sommerpause hat die liebe Natascha von Astrokatze einen neuen Stoff rausgebracht, der total meinen Geschmack getroffen hat! Es ist ein bi-elastischer Sweat mit Digitaldruck, der den passenden Namen „ZickZack“ trĂ€gt.
Es gibt ihn in verschiedenen Farbstellungen, die ihr im Shop von Astrokatze sehen könnt.
Ich verlinke sie euch weiter unten.
Mir stach sofort die Kombi grĂŒn/rosa/braun ins Auge….fĂŒr mich der Inbegriff von RETRO….und das liebe ich ja sehr!
Beim ersten Blick auf den Stoff konnte ich mir Pulli, Rock aber auch Kleid vorstellen….und als ich ihn dann in den HĂ€nden hielt: KLEID KLEID KLEID!!!


Ein bisschen alte Burdahefte gewĂ€lzt und ĂŒber diesen Schnitt hier gestolpert….schmales Oberteil und figurschmeichelnder Rock mit Kellerfalten.

Ein bisschen schwierig wurde es dann tatsĂ€chlich im Musterverlauf zu bleiben und zwischen Rock und Oberteil gelang mir das leider diesmal nicht so gut, weil der Stoff dann doch etwas knapp wurde. Aber mit einem schmalen GĂŒrtel kann man den Übergang vielleicht ein wenig wegmogeln. 😉

Ansonsten kann ich sagen, dass der Schnitt aus Sweat sehr angenehm fĂ€llt und ich das Kleid den Herbst ĂŒber ganz bestimmt mit braunen Stiefeln und einem Strickmantel zur Arbeit tragen werde!

Ich verlinke euch hier noch Schnitt und Stoff und auch passende Kombistoffe/BĂŒndchen:

Schnitt: Burda Kleid mit Blenden

Stoffe: ZickZack-Stoff, BĂŒndchen, passende Uni-Jerseys

Ich wĂŒnsche euch einen schönen Sonntag! 🙂

  • Comments

  • Melanie – The Flying Needle

    Liebe Andrea, ich bewundere schon seit lĂ€ngerem deine Fotos und deinen Style – das Kled macht keine Ausnahme, es sieht fantastisch aus! Liebe GrĂŒĂŸe, Melanie

    • Miss Elbneedle

      Liebe Melanie,

      vielen lieben Dank! 🙂

      LG Andrea

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP